Medici In Posterum - Ärzte für die Zukunft

Vor dem Hintergrund des wachsenden Bedarfs an Ärzten, besonders in ländlichen Regionen, unterstützt das Projekt MIP- Ärzte für die Zukunft

  • internationale Ärztinnen und Ärzte auf ihrem Weg zur Approbation und in den Beruf
  • Kliniken und Arztpraxen bei der Suche nach Fachkräften.

Dadurch leistet das Projekt einen Beitrag zur Sicherstellung der ärztlichen Versorgung- auch in Zukunft.

Wenn Sie Interesse an unserem Projekt haben, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

MIP ist Partner des 
IQ Förderprogramms